Logo

Komm raus

Himmel

Kreativ

Natur

Erleben

Dasein

Erde

Stille

Links

Kontakt

 
   
   

Ein Nachtspaziergang durch den dunklen Wald, ohne Taschenlampen, schweigend, dazwischen kleine Spiele, Wahrnehmungsübungen und Zeit ganz für sich allein. Es ist eine erhebende Naturerfahrung durch den nächtlichen Wald zu gehen und seinen unterschiedlichen, für uns inzwischen vor allem ungewöhnlichen, Geräuschen zu lauschen.
Die Nachtgeräuschen des Waldes hören, die Schatten zwischen den Bäumen sehen, den Wind auf der Haut spüren, den Boden unter den Füßen. Eulen, Käuzchen, Füchse oder Rehwild machen sich in ihrer ganz eigenen Art bemerkbar. Aufgehoben in der Gruppe ermöglicht das "Sich-Aussetzen" der Dunkelheit und der Stille eine intensive Erfahrung von Natur, der Gemeinschaft und sich selbst.

Da ich mich im Ausland befinde, finden zur Zeit keine "Stille Nachtwanderungen" im Raum LB/WN statt.